häufig feststellen, nutzen kinder „engagement in sport und leibeserziehung gehören verbesserte fitness und ein geringeres risiko für übergewicht.obwohl nicht erwähnt, wie so oft, die forschung zunehmend punkte zu akademischen leistungen für kinder, die eine regelmäßige körperliche aktivität.außerdem ist es wichtig zu beachten, dass dieser vorteil ist nicht nur für kinder, die an organisierten, leistungssport.
howell wechsler, direktor der abteilung der jugendlichen und der gesundheit der centers for disease control, 50 studien überprüft untersucht die wirkung von körperlicher aktivität auf die akademische leistung schulische und entdeckt, dass die hälfte der studien zeigten positive assoziationen und praktisch keiner der forschung gezeigt, keine negativen auswirkungen.mehrere studien haben gezeigt, dass sogar relativ kurzen spannweiten körperliche aktivität dazu beigetragen, die dauer und intensität der konzentration auf diese tätigkeiten, einschließlich der länder, in denen die schüler die klassenzimmer nicht verlassen.
eine studie von james pivarnik und kollegen des american college of sports medicine entdeckt, dass – studenten, die am besten auf fitness – tests – messung durchgeführt – fähigkeit, kraft, ausdauer und der körperzusammensetzung… führte auch besser dazustehen.die studie, die auch 317 studenten zeigte, dass die fittesten kinder mit fast 30 prozent höher bei standardisierten tests als die am wenigsten passen.auch die weniger leistungsfähigen schüler erhielten noten in den kernfächern waren 13 prozent auf 20 prozent niedriger als die fitter klassenkameraden.
schreiben auf der website oregon live.com, wendy owen stellt fest, dass die studenten, die auf sport – teams spielen lernen, führungsqualitäten, verantwortung, disziplin und management fähigkeiten, die übertragung in die klassenzimmer.sie zitiert, highschool – football – spieler – wagen, der betont, dass sein sport ist er mit seinem kopf und verlangt, dass er immer lernen von seinen erfahrungen auf dem feld – mit erwartungen und gewohnheiten in der schule.
für einige schüler, sport bieten motivation zur verbesserung der akademischen leistung.tom welter, direktor der oregon – schule „, räumt ein, dass nicht alle athleten sind natürliche studenten, aber die klasse zu bleiben und spielen die anforderungen im sport, sie lieben sie antreibt, hindernisse zu überwinden, die klasse und die leistung zu verbessern, indem eine arbeitsethik dienen können sie gut, solange sie weiterhin in einer wissenschaftliches umfeld.